"Streitende sollten wissen,
dass nie der eine ganz recht hat
und der andere ganz unrecht"
Kurt Tucholsky

Lars Eike Strobel

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Familienrecht

  • Geboren am 06.10.1971 in Leipzig
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Potsdam
  • Erstes Staatsexamen im Januar 1998
  • Referendariat beim Kammergericht Berlin
  • Mitarbeit in einer Amerikanischen Anwaltskanzlei, New York
  • Zweites Staatsexamen im Februar 2001
  • Rechtsanwalt seit Juni 2001
  • Rechtsanwalt in einer Berliner Anwaltskanzlei mit Schwerpunkt im privaten Baurecht
  • Gründung der Babelsberger Anwaltskanzlei im Mai 2002
  • Ausbildung zum Mediator Dez. 2002 bis Nov. 2003 bei Rechtsanwältin und Notarin Jutta Hohmann und Diplom-Pädagoge Thomas Angermann (Institut "Viadukt" Berlin)
  • Mitglied der Brandenburger Rechtsanwaltskammer
  • Mitglied im Deutschen Anwaltsverein www.dav.de
  • Fachanwalt für Arbeitsrecht (Urkunde)
  • Fachanwalt für Familienrecht (Urkunde)

Publikationen

  • Guldner/Strobel
    Verfassungsrecht - Rechtsgrundlagen der öffentlichen Verwaltung, 2. Auflage 2016
    Studienbrief 2-020-0401
Ein guter Rat kann nicht befolgt werden,
wenn er nicht verstanden wird.
Ladislaus Kuthy, ungar. Schriftsteller

Eiko Powilleit

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht

  • Geboren am 31.01.1974 in Berlin
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Potsdam
  • Erstes Staatsexamen im Januar 1998
  • Referendariat bei dem Brandenburgischen Oberlandesgericht/Landgericht Frankfurt (Oder)
  • Zweites Staatsexamen im Juni 2000
  • Zugelassen als Rechtsanwalt seit Dezember 2000
  • bis März 2004 Rechtsanwalt bei einer der weltweit führenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaften im Bereich Tax and Legal Services
  • Seit April 2004 Partner der Kanzlei "strobel Rechtsanwälte "
  • Mitglied der Brandenburgischen Rechtsanwaltskammer
  • Mitglied im Deutschen Anwaltsverein www.dav.de
  • Fachanwalt für Steuerrecht (Urkunde)
Die Natur will unwiderstehlich, dass das Recht
zuletzt die Obergewalt behalte.
Immanuel Kant

Johannes Rütenik

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

  • Geboren am 22.12.1973
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Potsdam
  • Studienaufenthalt in Frankreich, Grenoble
  • Erstes Staatsexamen im Januar 2000
  • Referendariat bei dem Oberlandesgericht Brandenburg
  • Zweites Staatsexamen im November 2003
  • Zugelassen als Rechtsanwalt seit Dezember 2003
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Kanzlei seit 2002
  • Seit April 2004 Partner der Kanzlei "strobel Rechtsanwälte "
  • Mitglied der Brandenburgischen Rechtsanwaltskammer
Nichts kann existieren ohne Ordnung.
Nichts kann entstehen ohne Chaos.
A. Einstein

Kay Pallasch

Dipl. Kaufmann & Bilanzbuchhalter

Mitarbeiter für Rechtsangelegenheiten:

  • Jenna Hermann, Rechtsanwaltsfachangestellte
  • Nicole Pautz, Rechtsanwaltsfachangestellte
  • Vanessa Löffler, Auszubildene zur Rechtsanwaltsfachangestellten
  • Jaqueline Runge, Auszubildene zur Rechtsanwaltsfachangestellten

Mitarbeiter für Steuerangelegenheiten:

  • Jeannine Karbe / Steuerfachwirtin
  • Birgit Behrend / Steuerfachangestellte
  • Mareen Gotthardt / Steuerfachangestellte
  • Katrin Niemann / Steuerfachangestellte
  • Franziska Lehmann / Steuerfachangestellte
  • Caroline Schmidt / Steuerfachangestellte
  • Marko Tkach / MBA, Dipl.-Ing.(UA)
  • Kathrin Piske, Dipl. - Wirtsch.Ing.(FH)
  • Anne-Katrin Billau, Steuerfachangestellte